FLOW

Blaue Dosse - Blick nach Schwarzenberg und Luzerner Landschaft
Blaue Dosse - Blick nach Schwarzenberg und Luzerner Landschaft

 

 

 

Wo ein Begeisterter steht,

 

ist der Gipfel der Welt.

 

                         Joseph von Eichendorff

 

 

 

 

 

Richard Brusa
Urnersee und Klein- und Gross Mythen von Seelisberg

 

 

Unverplante Freizeit ist heutzutage der wahre Luxus!

 

 

Einen Tag lang ungestört in Musse zu verleben,

heisst, einen Tag lang ein Unsterblicher zu sein.

                                            aus China

 

 

 

 

Es gibt viele gute Gründe in die Berge zu gehen. Die FREUDE sich mit eigener Körperkraft in der Natur zu bewegen – das Ausloten seiner eigenen Leistungsfähigkeit – die Befriedigung, etwas vollbracht und geleistet zu haben – die Vorfreude beim Planen und Aushecken von neuen Ideen und Projekten – die Lust auf echte Abenteuer – das Gefühl von FREIHEIT – das Erleben von innerem Frieden und STILLE beim meditativen Gehen oder in magischen Momenten – eine höhere Frequenz von Freude, Lebendigkeit und Glück – FLOW.

 

 

 

 

weiter zu:

 

Bergsteigermentalität

 

Inspirationen

 

Highlights

 

 

 

 

 

Nur wer ein Auge dafür hat,

sieht etwas Schönes und Gutes

in jedem Wetter,

er findet Schnee, brennende Sonne,

Sturm und ruhiges Wetter schön,

hat alle Jahreszeiten gern

und ist im Grunde damit zufrieden,

dass die Dinge so sind, wie sie sind.

                                        Vincent van Gogh (1853 - 1890 )

 

 

 

 

 

Für volle Bildgrösse auf das Bild klicken
Für volle Bildgrösse auf das Bild klicken

Prachtsaussicht auf der Schrattenflue:

Rosenhorn, Mittelhorn, Wetterhorn, Lauteraarhorn, Schreckhorn, Finsteraarhorn

 

 

 

 

 

 

 

Alp Gumm - Eigenthal
Alp Gumm - Eigenthal

 

  

 

Die Welt wäre eigentlich voller Freuden,

man könnte deren auflesen

bei jedem Schritt und Tritt;

aber man muss eigene Augen haben, sie zu sehen,

man muss eine Art

von Glückskind sein dafür.

                                                Jeremias Gotthelf  (1797 - 1854)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sustenpassstrasse
Sustenpassstrasse

 

 

 

Die wahre Entdeckungsreise

besteht nicht darin,

dass man neue Landschaften sucht,

sondern dass man

mit neuen Augen sieht.

                            Marcel Proust (1871 - 1922)