Tomlishorn, 2'128m

Widderfeld, 2'076m

06. Juli 2014

Im Pilatusgebiet gibt es ausserordentlich originelle und wenig begangene alpine Wanderwege. Dazu gehört der Alte Tomliweg und das Stollenloch am Widderfeld.

Stollenloch am Widderfeld
Stollenloch am Widderfeld

Auf das Tomlishorn, das die höchste Erhebung der Pilatuskette darstellt, führen viele Wege:

 

- Touristenweg von Pilatus Kulm

- Gratweg vom Gemsmättli

- Südgrat von der Alp Tumli

- Alter Tomliweg von der Chastelen

 

Start im Eigenthal - via Alp Oberlauenen und Heitertannliweg auf den Chastelendossen - 1'883 m. Via Alter Tomliweg auf das Tomlishorn. Gratwegs über das Gemsmättli - 2'054 m und zum Fuss der eindrücklichen Widderfeld-Ostwand. Dem Wandfuss entlang in Richtung Süden bis zum Stollenloch, die uns direkt in die Widderfeldsüdflanke führt. Von hier kurz und steil zum Gipfel des Widderfeld.